Ortsschild Wüsting, Gemeinde Hude, Landkreis Oldenburg

Gemeinsames Ziel aus zwei verschiedenen Richtungen – Gespräch zwischen Bürgerverein Wüsting e.V. und der Gemeindeverwaltung Hude

Etwa zehn Kilometer sind Wüsting und Hude voneinander entfernt. Wie viel näher sich die beiden Orte sind, zeigte das jüngste Treffen zwischen dem Bürgerverein Wüsting e.V. und die Gemeindeverwaltung Hude des Klosterortes: Konstruktiv und angeregt wurde über gemeinsame Interessen gesprochen. Pläne zur Gestaltung des Hochzeitswaldes wurden erörtert. Hier sollen gemeinsam

Continue reading

Wanderung auf den Spuren der Heimatgeschichte

Wanderung auf den Spuren der Heimatgeschichte

Wüstinger erkunden Hemmelsberg auf sechseinhalb Kilometer langem Fußmarsch Nicht im Frühtau zu Berge, sondern am Mittag in Hemmelsberg brach der Bürgerverein Wüsting e.V. zu einem sechseinhalb Kilometer langen Wanderausflug in die Geest auf. Unter der Führung von Erwin Meyer marschierten die Frischluftfreunde vom „Hemmelsberger Hof“ querfeldein durch die benachbarte Region.

Continue reading

Veranstaltung vom Bürgerverein Wüsting e.V.

Festlicher Markt zum Advent

Der Bürgerverein Wüsting e.V. lädt, zusammen mit der Landjugend Oberhausen und dem Schützenverein Wüsting, zum Weihnachtsmarkt mit Hobby-Kunst-Basar nach Wüsting ein. Am Sonntag, 2. Dezember, soll die Festwiese am Wüstenlander Hof („Moritz“) in weihnachtlichem Glanz erstrahlen. Es werden verschiedene Buden und Zelte aufgebaut. Für die Kinder gibt es ein umfangreiches

Continue reading

Veranstaltung vom Bürgerverein Wüsting e.V.

Endlich Dach über dem Kopf – Bürgerverein Wüsting e.V. verschönert Dorfplatz

Ein Dach über dem Kopf haben jetzt endlich die Mitglieder des Bürgervereins Wüsting e.V. und deren Gäste auf dem Dorfplatz in Grummersort: Die hölzernen Tische und Bänke, die schon seit 1986 auf dem Platz stehen, wurden nun überdacht. Am Donnerstagabend wurde mit allen Helfern Einweihung gefeiert. Und derer gab es

Continue reading

Bürgerverein Wüsting e.V.

„Wir blieben auf der Strecke“ Sonntag halten wieder Züge in Wüsting – Ort setzt seine Tradition fort

Siegfried Hoffmann, Heino Wefer und Friedolf Evers (v. l.) vom Bürgerverein Wüsting mit ihrem „Sonderwagen“, der morgen zum Ort der Dokumentation werden wird. Bild: KRK Morgen feiert Wüsting die Wiedereröffnung seines Zughaltes. Der Ort ist seit fast 140 Jahren mit der Eisenbahn verbunden. Bericht von Kristian Klooß (NWZ-Online am 09.12.2006) Dass

Continue reading